Die ultimative Wochenendreise nach Boston, Massachusetts

Die ultimative Wochenendreise nach Boston, Massachusetts


Es ist sehr wahrscheinlich, dass dieser Beitrag Affiliate-Links enthält. Wenn Sie auf eine davon klicken, erhalten Sie möglicherweise eine kleine Provision (für die wir Ihnen zutiefst dankbar sind), ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.

Hier ist eine lustige Tatsache: Ich (Lia) wurde tatsächlich in Boston geboren! Ich habe dort in den ersten drei Jahren meines Lebens insgesamt gelebt, in denen die meisten Erinnerungen an Schnee und die traumatische Erfahrung, das Bein einer meiner Lieblings-Barbie-Puppen im Schnee zu verlieren, bestanden. (Aus welchem ​​Grund auch immer, das ist meine lebendigste Erinnerung an Boston als Kind. Lame.) Wie auch immer, ich habe Boston immer als integralen Bestandteil meines Erbes angesehen, auch wenn ich mit 5 Jahren meinen Bostoner Akzent übertroffen habe. Ich bin seitdem oft nach Boston zurückgekehrt und habe sogar einen Sommer in der Nähe verbracht.

So war ich begeistert, als Lindsay einen Reiseblogger bei Wieder auf der Rogue und ein Einheimischer aus Boston, der angeboten wird, eine dreitägige Reiseroute für den perfekten Wochenendtrip nach Boston zu erstellen. Nimm es weg, Lindsay!

PSST: Planen Sie eine Reise nach Boston? Hier sind einige andere Beiträge, die für Sie hilfreich sein könnten:

LESEN SIE DIESEN POST

30 Dinge, die Ihnen niemand über San Francisco erzählt: Ein wenig hilfreicher Reiseführer


Segelboote auf dem Wasser in Boston, Massachusetts an einem Sommertag.
Segelboote auf dem Wasser in Boston, Massachusetts an einem Sommertag.

Boston Insider-Tipps

Wenn Sie eine Reise nach Beantown planen, sollten Sie einige Dinge über Einheimische wissen: Die meisten von uns sagen nichts ChowdahFast alle von uns verwenden Dunkin-Doughnuts und keiner von uns befürwortet die Markenverlagerung auf Dunkin-we alles Ich weiß, dass sie mehr verkaufen als Donuts. Wir wissen auch, dass es weitaus bessere Donuts gibt.

Sie wissen alles, was David Ortiz Das ist unser F *** in der Stadt! sammeln? Es ist nicht nur für die Show.

Nennen Sie mich voreingenommen (Ich weiß, ich bin), aber ich glaube nicht, dass es eine Stadt gibt, die dem echten Bostoner Geschäft sehr ähnlich ist. Ich werde das ganze Jahr Sporttrikots tragen, weil Boston stolz ist .

Ob aus der Geschichte unserer Gründungsväter, den mörderischen Meeresfrüchten oder der intensiven Rivalität mit den Yankees, die uns dazu zwingt, wachsam zu bleiben, die Stadt hat etwas an sich, das dieses kollektive Vergnügen hervorruft, in ihr zu sein.

Erst als ich aus dem Raum Boston ausgezogen bin (und in Erzfeindgebiet, New York), dass ich voll und ganz einschätzen konnte, wie dynamisch und energiegeladen es ist. Das ist die Ironie von Zuhause, denke ich … je weiter Sie weg sind, desto mehr nehmen Sie auf und bewundern.

Boston ist eine Stadt, die durch ihre Geschichte und Sportkultur geprägt ist. eine Stadt voller heimeliger, jubelnder Bars und a blühende Theaterszene; Eine Stadt, die immer wieder mit erfrischenden Verbesserungen und Ergänzungen überrascht, wenn zwanzig Leute kommen, bleiben und Craft Beer anbieten.

Ich liebe die Idee, ein lokaler Experte für einen Ort zu sein, und habe diese dreitägige Reiseroute zusammengestellt, um Ihnen zu helfen, Boston kennenzulernen wie ein Einheimischer auch.

Die beste Reisezeit für Boston ist in den wärmeren Monaten des Jahres: Ende April bis Juni und September bis November.

Wann sollte man Boston besuchen?

Die besten Zeiten, um nach Boston zu kommen, sind Ende April bis Juni und September bis November.

Der Frühling ist vorzuziehen, und hier ist der Grund: Egal, woher Sie kommen, Sie werden den kollektiven Seufzer der Erleichterung spüren, den die Bostoner ausstoßen, wenn wir unsere Fenster für das schöne Wetter öffnen, auf Außenterrassen sitzen und das Leben in Ruhe genießen als drei Lagen Kleidung, als wir ein weiteres Winter-Adieu bieten.

Es ist eine sehr glückliche Zeit, hier zu sein, denn die Entenboote tuckern wieder durch die Straßen, die Öffentliche Gärten sind spektakulär in einem Regenbogen voller Tulpen, und die kühle Brise, die vom Hafen weht, ist etwas, das man genießen kann.

Im Mai sind alle Colleges ausgelassen, sodass sich die Studentenbevölkerung (die einen Großteil der Stadtbevölkerung ausmacht) auflöst. Es ist ruhig und Sie können sich wahrscheinlich einen Tisch an diesem beliebten Wochenendbrunchplatz schnappen (yass).

Die Herbstsaison in Boston ist #basic und meine Lieblingssache auf der Welt. Wenn Laub Ihre Tasse Tee ist (vielleicht die Art, die du in den Ozean gießen würdest? … Bostoner Witz.) Dann ist dies der richtige Ort. Die Stadt erstrahlt nicht nur in den Farben Rotbraun und Mandarine, auch die Baseball-Saison neigt sich dem Ende zu, und wenn die Red Sox noch anwesend sind, erwartet Sie ein Leckerbissen: ein realer Blick auf die wilde und aufregende Natur Welt des Boston Sports.

Boston ruft anAuch das Musikfestival, das wirklich Spaß macht, findet jedes Jahr im Mai und September statt. Sie werden es sicher schaffen, wenn Sie in einer dieser Jahreszeiten kommen!

Fahren Sie im Sommer nach Boston, um die Aussicht auf das Segelboot im Wasser zu genießen!

Übernachten in Boston

Boston ist nicht billig. Leider gibt es nicht viele Orte, die weniger als 100 US-Dollar pro Nacht verlangen. Glücklicherweise ist die Stadt sehr gut zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Egal in welchem ​​Viertel Sie sich befinden, Sie sind immer noch in Reichweite von allem.

Für preisbewusste Reisende gibt es ein paar Hostels in der Innenstadt mit viel Gemeinschaftsraum, modernem Design und einer insgesamt gemütlichen Atmosphäre. Sie sind die perfekten Ausgangspunkte für Ihr Wochenende hier!

  • HI Boston befindet sich in Chinatown, in der Nähe des Boston Common, Downtown Crossing und des Boston Opera House. Sie befinden sich nicht nur in der Nähe von drei Bahnlinien, sondern auch innerhalb von 20 Minuten zu Fuß von Beacon Hill und dem beliebtesten Touristenort Faneuil Hall. (Es ist nicht in dieser Reiseroute enthalten, aber es ist ein cooler Markt für Lebensmittelverkäufer, aber es kann ein wenig überfüllt sein – besonders an Wochenenden.)
    • Adresse: 19 Stuart St, Boston, MA 02116
  • Boston Common gefunden befindet sich im Theaterviertel, Chinatowns Nachbarn. In einem georgianischen Gebäude erinnern die zeitgenössischen Stücke an die Bostoner High Society des 19. Jahrhunderts – wie sonst möchten Sie Ihre Reise verbringen?
    • Adresse: 78 Charles Street, Boston, MA 02116

Wenn Sie es vorziehen, in einem Hotel zu übernachten, empfehlen wir die Suche mit HotelsCombined, einer Hotelsuchmaschine, bei der alle Websites mit Hotelrabatten an einem Ort zusammengefasst werden, sodass Sie wissen, dass Sie das beste Angebot erhalten!

Vergleichen Sie Angebote für Hotels in Boston

Sonnenuntergang am Bostoner Hafen
Wer würde sich nicht in diese atemberaubenden Sonnenuntergänge am Bostoner Hafen verlieben ?!

Wie kommt man nach Boston?

Der Nordosten ist gut verbunden (Ich habe es immer für selbstverständlich gehalten, wie einfach es ist, Staaten zu durchqueren und einfache Wochenendausflüge außerhalb der Stadt oder des Staates zu Zielen wie zu unternehmen New York, Washington, D.C oder Vermont) und geben Ihnen die Wahl zwischen Flugzeug, Zug oder Auto, um hierher zu gelangen! Hineinfliegen Logan Internationaler Flughafen (und vielleicht einen Dunks-Kaffee abholen), und von dort können Sie den kostenlosen Shuttle zur blauen Linie nehmen (mehr in den Zügen unten) oder nehmen Sie eine Lyft zu Ihrem Hotel.

Amtrak-Züge aus Nordbahnhof und Windhund-Busse aus Südbahnhof fahren häufig rein und raus, sind perfekt in der Innenstadt gelegen und haben auch Zugang zu den Zügen.

George Washington-Statue im Boston Public Garden, die Sie in unserem Boston-Wochenendprogramm besuchen werden!

Wie man sich in Boston fortbewegt

Es gibt keine einfache Erklärung das T, wie wir das Zugsystem so liebevoll nennen, aber seien Sie gewarnt: Die Grüne Linie ist die schlechteste von allen, und die Blaue Linie ist (subjektiv) die beste von ihnen. Der Rest läuft rein und raus, aber im Allgemeinen kommt es nicht zu vielen Verzögerungen, und außerhalb der Hauptverkehrszeit kommt es schnell zur Bewegung. Die Hauptzuglinien, die Sie auf dieser Route nehmen, sind die grüne (es tut mir wirklich leid) und die orangefarbene Linie.

Charlie Karten (Wie süß ist das, Boston nannte die Zugfahrkarten!) sind 2,75 $ pro Fahrt. Es wird ganz davon abhängen, wie sehr Sie sich selbst auf dem T sehen: Wenn Sie planen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Beacon Hill zum North End zu gelangen oder viermal am Tag mit dem Zug nach oben zu fahren. Sie werden höchstwahrscheinlich nicht so oft darauf springen, aber wenn Sie sich selbst dabei sehen, empfehle ich den Wochenpass. Es sind 21,50 US-Dollar, was ungefähr 7,08 US-Dollar pro Ticket und Tag entspricht, was nur knapp drei Fahrten pro Tag entspricht.

Es gibt viele Lyfts und Ubers in der Gegend, die sowohl Aktien als auch Pools nutzen, und Wandern ist eine praktikable Option. Alles ist so nah beieinander, dass das möglich ist!

Nachdem Sie alle erforderlichen Tipps erhalten haben, finden Sie hier Ihren ultimativen Wochenendführer für Boston!

LESEN SIE DIESEN POST

Der ultimative selbstgeführte Rundgang durch San Francisco: Ein Führer für Einheimische

3 Tage in Boston Reiseverlauf

Ich würde zwar empfehlen, so lange wie möglich in der Stadt zu bleiben, aber 3 Tage in Boston sind auf jeden Fall genug, um die wichtigsten Highlights und einige der beliebtesten lokalen Sehenswürdigkeiten zu sehen! In diesem Beitrag habe ich einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Bostons mit ein paar lokalen Favoriten zu einer schönen, gepflegten 3-tägigen Boston-Reiseroute kombiniert.

Es ist schwer, das Beste von Boston in drei Tagen herauszufinden, aber hey, Sie müssen einfach zurückkommen!

Der Fenway Park ist einer der ältesten Stadien Amerikas. Wenn Sie während der Baseball-Saison besuchen, sollten Sie auf jeden Fall ein Spiel hier fangen!

Boston Reiseverlauf: Tag 1

Ihr erster Tag in Boston führt Sie zu einigen der besten Museen der Stadt und durch das Viertel Fenway Park. Am Morgen fahren Sie über Lyft oder die grüne Linie des T in das Viertel Fenway Fenway Kaffee und Crepes trinken und dann den Tag damit verbringen, zwei der besten Museen in Boston zu besuchen. Am Abend werden Sie dann ein von Reisen inspiriertes Abendessen genießen und in der Geschichte von schwelgen Fenway Park!

Frühstück im Neighborhoods Coffee and Crepes

Meine Schwester stellte mich an diesem Ort vor,Nachbarschaften Kaffee und Crepes, das ist buchstäblich ihre Nachbarschaft Krepp Ort. Ich habe mich sofort verliebt. Der Name verrät alles, was es ist, das heißt, ein ruhiger Ort für Einheimische, um einen frisch zubereiteten Crêpe zu genießen und eine Tasse Joe zu sich zu nehmen.

Haselnussaufstrich und Erdbeeren ist ein klassiker, Bananenpfleger ist einfach süß, und dann ist da noch der Erdbeer-Patch: Hausgemachte Erdbeer-Rhabarber-Marmelade mit hausgemachter Zitronen-Vanillesauce. Ähm, wir sabbern. Und die stehen einfach auf der süßen Liste.

Sie haben auch erstaunliche Frühstücks-Crêpes mit Eiern, Käse und verschiedenen Gemüsen, wie herzhafte Signaturen Feta, Mozzarella, Rucola und Tomateund einige mit Süßkartoffeln. Ich meine, komm schon. Wer will das nicht machen? Das Magie passiert ?!

Neighborhoods serviert George Howell Direct Trade Coffee, saisonale Kaffeegetränke wie Ahorn-Latte und heiße Schokolade, die nur leicht bitter genug ist, um die süße Schokolade abzurunden. (Klinge ich schon wie ein Kenner …?)

Der Innenhof inmitten des Isabella Stewart Gardner Museums erinnert an einen venezianischen Palazzo.
Der Innenhof inmitten des Isabella Stewart Gardner Museums erinnert an einen venezianischen Palazzo. Ursprüngliche Bildnachweis: “Ein Dschungel der Kunst” durch Unbehindert von Talent

Museumshüpfen

Boston beherbergt eine verrückte Anzahl von Museen in und um die Region, wie das Museum für schlechte Kunst in Somerville, aber zwei, die Sie auf Ihrer ersten Reise nicht verpassen sollten, sind die Museum der schönen Künste (MFA) und die Isabella Stewart Gardner Museum. Stunden in einem oder beiden dieser Wunderwerke zu verbringen, ist unvermeidlich und angesichts der Tatsache, dass sie so nahe beieinander liegen, zu einfach.

Das MFA zeigt eine Galerie mit Werken von den alten Ägyptern über die Impressionisten bis zur Entstehung des Platz machen für Entlein Kinderbuch. Das Gebäude selbst ist ein Marmorpalast, in dem jeder Schritt und Atemzug widerhallt, und der weite Räume mit minimalistischen, verglasten Fluren durchquert. Ein Markenzeichen im Museum ist Little Fourteen Year Old Dancer von Edgar Degas.

Jedes Frühjahr feiert die MFA ihr jährliches Bestehen Kunst in voller Blüte Festivalwochenende, an dem Blumenarrangements Kunstwerke und Sammlungen interpretieren und reflektieren. Jeder Bereich des Museums ist Teil des Vergnügens und verleiht der Kunstschätzung eine ganz neue Bedeutung. Außerdem riecht es dort fantastisch!

Sie können immer erwarten, eine coole Ausstellung zu finden, die es Ihnen ermöglicht, Lieblingsabschnitte des Museums zu besuchen, während Sie etwas Neues ausprobieren.

LESEN SIE DIESEN POST

12 entzückende Dinge, die man in Morro Bay, Kalifornien, unternehmen kann: Ein lokaler Reiseführer

Der charakteristische Raum des Isabella Stewart Gardner Museums ist der Wintergarten in der Mitte des Gebäudes. Der Rest der Ebenen erstreckt sich bis zum Dachfenster.

Isabella Stewart Gardner, eine fromme Reisende, kaufte das Gebäude Ende des 19. Jahrhunderts, um ein Museum mit den Objekten und Kunstwerken zu kuratieren, die sie auf ihren Reisen erworben hatte. Sie zog in den vierten Stock, um sich dem Designprozess zu nähern, und hoffte, die Welt in Boston mit Freude und Ehrfurcht erfüllen zu können. Es gibt so viel Ruhe, Gemütlichkeit und Majestät in den Augen ihrer Designerin, die diesem Museum gleichzeitig Komfort verleihen.

Bis zu ihrem Tod im Jahr 1924 empfing Isabella Gäste in ihrem privaten Museum (Partygänger sagen was?) und erklärte auf ihrem Sterbebett, dass es für die Öffentlichkeit zugänglich sei. Es ist ein Kunststück, das Kunst und Leidenschaft in sich vereint, und Sie könnten wahrscheinlich stundenlang am Garten sitzen.

Das Museum wurde auch Opfer eines Kunstraubes, bei dem eine noch unbekannte Person 13 Stücke von den Wänden gestohlen hat. Die leeren Bilder hängen immer noch, als sie am nächsten Morgen im Jahr 1990 gefunden wurden. Und es gibt immer noch eine Belohnung von 10 Millionen US-Dollar im Austausch für Informationen.

Geschichte, Kunst, Raub – es ist eine aufregende Romanze im Fens.

Abendessen bei Tapestry

Je nachdem, wo Sie sich gerade aufhalten, steigen Sie in die grüne Linie T oder fahren Sie mit einer Lyft in das Viertel Fenway, in dem versteckte Edelsteine ​​wie von einem Drachen bewacht werden. Glam-College-Kneipe vorne, raffinierte Miami-Eleganz hinten,Tapisserie befriedigt alle Geschmäcker und Typen. Die Speisekarte wechselt saisonal und ist inspiriert von den Reisen des Besitzers und Küchenchefs Meghann Ward.

Es gibt nichts Schöneres als ein Restaurant, das trendy und #relatable ist, und Tapestry bringt das kulinarisch auf den Punkt. Während Sie Ihr Fernweh anstupsen, während Sie eine Welt voller heller Aromen probieren, erinnert es Sie daran, dass, ja, Boston ist Hüfte. Der Ausstellungsraum und der Clubraum servieren verschiedene Gerichte Ausstellungsraum Schlingen Kürbisblütenpizza und Schweinefleisch Rillette gefüllt gebratene Gurken, dasVereinsraum dient Fünf gewürzte Schweinelende und Gelbschwanz-Sashimiund Cocktails wie der mürrische alte Mann.

  • Tapisserie | Adresse: 69 Kilmarnock Street, Boston, MA
Fenway Park ist die Heimat der Red Sox und einer der schönsten Orte, um in Boston zu wandern!
Fenway Park ist die Heimat der Red Sox und einer der schönsten Orte, um in Boston zu wandern!

Gehen Sie um den Yawkey Way & Fenway Park herum

Ja, es ist stereotyp. Nein, es wird nie alt. Nur sieben Minuten zu Fuß von Tapestry ist Fenway Park. Einer der ältesten Stadien Amerikas und die Essenz des Bostoner Sports ist ein Spektakel für sich. Die Stühle sind originell, also sitzt du mit deinem Hintern genau richtig in der Geschichte. Cool, richtig?

Wenn Sie ein eingefleischter Baseball-Fan sind, können Sie auch eine buchen Führung durch den Fenway Park!

Wenn Sie Boston während der Baseball-Saison besuchen, sollten Sie unbedingt ein Spiel mitmachen – es ist die beste Art, einen Freitagabend in Boston zu verbringen. Auch wenn Sie kein Boston-Fan sind, ist es elektrisierend, die Nacht mit einem Fenway Frank in der einen und einem überteuerten Bier in der anderen Hand zu verbringen und “Sweet Caroline” um das 7. Inning mitzusingen.

Wenn Sie in der Nebensaison hier sind, sollten Sie einen Spaziergang machen Yawkey Way ist ein lustiger kleiner Umweg (Anscheinend hat die Straße jetzt wieder ihren früheren Namen,Jersey Street). Die beiden malerischen Häuserblöcke außerhalb des Fenway Parks, in denen eine Reihe von World Series Champion-Bannern im Wind flattern, sind im Logo des Teams gekennzeichnet.

Beacon Hill ist Bostons malerischstes Viertel.
Beacon Hill ist Bostons malerischstes Viertel, in dem Sie Ihren Samstagmorgen verbringen werden! (Foto von Ryan Harvey auf Flickr)

Boston Reiseverlauf: Tag 2

Heute frühstücken Sie in der malerischen Nachbarschaft vonBeacon Hill, Einkäufe von lokalen Gütern entlang Charles Streetund essen Sie sich durch dieNordende, auch bekannt als das kleine Italien von Boston. Sie radeln oder laufen alles ab, wenn Sie dem folgen Freiheitspfad, eine historische Route für sich allein und beenden Sie den Tag im North End mit Meeresfrüchten und Getränken in einer schicken neuen Lounge.

Lass uns anfangen!

Beacon Hill & Breakfast bei Tatte Bakery

Instagram Flatlay Möglichkeiten gibt es zuhauf Tatte Bäckerei und Cafe. Der erste Standort wurde in Brookline, MA, eröffnet und die Atmosphäre fühlt sich der Nachbarschaft an: entspannt, schick, verträumt. Es ist ein Drehkreuz in Brooklyn, das sich immer noch deutlich nach Boston anfühlt.

In den letzten Jahren wurde eine Reihe von Standorten eröffnet. Der Ort, zu dem Sie aufbrechen werden, befindet sich im berühmten Stadtteil Beacon Hill, der allgemein als das schönste Viertel Bostons gilt.

Um dorthin zu gelangen, nehmen Sie die grüne Linie nach Arlington. Wenn Sie auftauchen, befinden Sie sich in Beacon Hill.

Ah, um in den Glamour der alten Welt von Bostons bezaubertem Beacon Hill einzutauchen, wo die Miete für ein 1-Schlafzimmer-Kellerapartment einen hübschen Cent kostet. Wie undenkbar teuer. Aber wen interessiert das, denn es ist Beacon Hill!

  • Geheimtipp: Oktober ist einer der schönsten Monate in Boston, und Halloween in Beacon Hill kennt keine Grenzen, was Dekor, Süßigkeiten oder Alter betrifft. Wenn Sie sich schick machen, können Erwachsene gerne die Nachbarschaft erkunden und Süßes oder Saures probieren, die plötzlich in eine Ära mit Kopfsteinpflaster, Straßenlaternen und potenziellen kopflosen Reitern versetzt werden. Alles fühlt sich möglich an.

Früh am Samstagmorgen ist eine der besten Zeiten, um in der Gegend zu sein, weil jeder noch im Bett ist. Das Geräusch Ihrer Füße, das Hunderte von Jahren alt ist, und die Art und Weise, wie die Morgensonne die Häuser erleuchtet, in denen einst Ballkleider und 7-Gänge-Dinner-Partys gedieh, ist so bezaubernd.

Sobald Sie Ihre erste Runde abgeschlossen haben oohs und AhsBetreten Sie die Oase der Umarmung von Tatte und finden Sie einen Platz unter den jungen Familien und frühen Laptop-Klackern.

Für einen so kleinen Ort packen sie einen riesigen Schlag mit Gegenständen wie Croissant-Sandwiches, French Toast mit hausgemachtem Challa-Brot, Ricotta und Marmelade Tartines, und Affenbrot. Sie verkaufen Stumptown-Kaffee und haben sogar einen eigenen Haus-Latte, der mit Kardamom und Honig-Halva perfekt gewirbelt ist.

Lia trinkt in einer Kaffeestube in Boston in Jeans und Stiefeln.
Tatsächliche Aufnahmen von Lia in ihrem natürlichen Lebensraum: Sie trinkt köstlichen Kaffee bei Tatte in Boston.

Nach dem Frühstück und dem Kaffee gehen Sie zurück auf die Straße. Charles Street ist voller interessanter und ohnmächtiger Boutiquen, die von Wohnkultur über schillernde Schmuckstücke bis hin zu unabhängigen Bekleidungsgeschäften reichen. Viele Geschäfte in der Umgebung sind nach dem Motto von Boston oder Neu-England gestaltet, sodass Sie möglicherweise keine andere Wahl haben, als die Stadt mit einem Hummermotiv zu verlassen, oder Ihre adrette Seite anzuzapfen und ein Button-Down-Top zu kaufen. Einige meiner Favoriten sind Schwarze Tinte, Ferien-Boutique, Rugg Road Paper, undGut. Schlendern Sie die Straße entlang und stöbern Sie in einem Geschäft, das Ihnen gefällt!

An der Kreuzung der Charles Street und der Beacon Street finden Sie die Boston Public Gardens Früher der erste öffentliche botanische Garten in Amerika und ein ausgezeichneter Ort, um sich zu schlängeln. Gegen Ende April platzen die Gärten vor Farbe, während Tulpen gepflanzt werden und die Rasenflächen wieder zu ihrem frühlingshaften Glanz gepflegt werden.

Verbringen Sie einige Zeit damit, Leute am Teich zu beobachten oder Enten zu beobachten, und achten Sie darauf, die zu sehenPlatz machen für Entlein Statuen! Abhängig von der Jahreszeit verkleidet die Stadt Boston sie: Mal mit Motorhauben, mal mit Tom Brady-Trikots. Und sie sind genauso süß wie sie klingen.

Gegenüber den Gärten sind dieBoston Common, ehemals eine Weidewiese für Schafe. Gegen 11:00 Uhr beginnen sich Food Trucks auf der Tremont Street Seite des Parks zu parken Plätzchen Monstah unter ihnen. Ihre Eis-Sandwiches passen wunderbar zu einem Tag voller Spaziergänge! Was mich zu deiner nächsten Aktivität bringt …

Das Massachusetts State House ist eine der Haltestellen am Freedom Trail in Boston.

Geschichtstour durch Boston

Folgen Sie bei schönem Wetter der Straße aus rotem Backstein um die Wahrzeichen von Boston. Diese selbst geführte Tour heißt die Freiheitspfad. Es gibt eine Reihe von Touren, wie die Freedom Trail Tour, die 90 Minuten dauert und an 11 der 16 Punkte der Strecke anhält. Sie werden die Geschichte von hören Massaker in Boston auf der Baustelle in der Pause Old South Versammlungshausund bewundern Sie die Massachusetts State House im stehen neben dem Massachusetts 54. Infanterie-Denkmal (Wo sind Sie Ruhm Fans?).

Wahrscheinlich ist eines der albernsten Dinge, die Sie in Boston sehen werden, ein Mann in Unterhosen und Federmütze, der auf einer Parkbank sitzt und in seinem Instagram-Feed blättert. Er ist heute höchstwahrscheinlich Ihr Reiseleiter! Außerdem ist Boston wahrscheinlich eine der besten Städte in Amerika, um sich in eine andere Zeit versetzt zu fühlen, und diese Reiseführer passen genau in diese charmante Kolonial-Bildsprache.

Wenn Ihre Tour endet um Faneuil Hall, die beide unglaublich berühmt ist und Unglaublich touristisch, schauen Sie vorbei, aber essen Sie nicht hier. Gehen Sie stattdessen über die Straße zum Boston öffentlicher Markt und holen Sie sich für später eine Tüte Apfelwein-Donuts in Reds Apple Farm. Sie können sogar einen oder zwei Straßenkünstler auf dem gepflasterten Platz erwischen, die eine Menschenmenge versammeln!

LESEN SIE DIESEN POST

Der ultimative Reiseführer für Einheimische in Washington, DC

Mittagessen bei James Hook & Co.

Wenn Boston ein Geschmack wäre, würde es nach Hummerbrötchen und Muschelsuppe schmecken. James Hook & Co. ist eine kleine Hütte, die an die Küste von Maine erinnert, etwas abseits an ihrem Standort neben großen Hochhäusern. Das Innere, mit ein paar Tischen und massiven Tanks für ihre Hummer und Meeresfrüchte, fühlt sich an wie Sommerferien.

Entscheiden Sie sich für einen ihrer Picknicktische im Freien und bestellen Sie die vorgeschriebene Dosierung von a Hummerbrötchen mit einer Tasse Muschelsuppe. Eine schöne Tüte Cape Cod Chips und etwas Wasser runden das Ganze ab.

Das Boston Tea Party Museum und die Waterfront

Nur sechs Minuten zu Fuß von James Hook & Co. bringt Sie in die Seehafenviertel, Bostons am schnellsten wachsendes Viertel. Trotzdem haben sie ihre Wurzeln in der Boston Tea Party Schiffe & MuseumHier werden Schiffe aus dem 18. Jahrhundert im Hafen restauriert und die Gäste durch eine interaktive Boston Tea Party geführt.

Erfahren Sie mehr über diese freilaufenden Bostoner und Rebellen und Machen Sie mit und werfen Sie Tee über Bord. Gehen Sie dann zur Seehafenseite und schlängeln Sie sich am Wasser entlang, um Bostons herrliche Skyline zu bewundern.

Nun, hier sind ein paar Optionen für den Rest des Nachmittags – oder wenn das Timing stimmt, können Sie beides tun!

Boote entlang der Charles River Esplanade neben den Boston Public Gardens.
Radeln Sie entlang der Charles River Esplanade neben den Boston Public Gardens und nehmen Sie an einer traditionsreichen Bostoner Tradition teil! Dieser Teil von Boston ist sowohl schön als auch historisch.

Nachmittag Option 1: Radeln Sie die Esplanade entlang

Bei schönem Wetter können Sie ein Fahrrad mieten und die malerische Landschaft erkunden Charles River Esplanade, neben den öffentlichen Gärten. Sie können von mieten Blaue Fahrräder (zuerst das herunterladen App) oderUrban Adventours. Bei der letzteren Firma macht man alles total romantisch und mietet sich ein Tandemfahrrad.

Die Esplanade ist eine 27 km lange Strecke für Biker, Jogger und Sightseer, die Segelboote am Horizont suchen. Genießen Sie die Brise in Ihrem Gesicht und den Blick auf den Fluss, Cambridge direkt gegenüber (Hi, MIT!) und Bostons legendären Back Bay Brownstones.

LESEN SIE DIESEN POST

Der ultimative selbstgeführte Rundgang durch Lower Manhattan: Ein Führer für Einheimische

Nachmittag Option 2: Comedy-Show vor dem Abendessen im Improv Asylum

Samstags abends um 17.00 Uhr, 19.00 Uhr, 22.00 Uhr und 23.59 Uhr in der Näheichmprov Asyl Ich trainiere die Bauchmuskeln für eine gute Zeit. Das Improv Asylum hat seit 1998 seine Pforten als Comedy-Heftklammer in Boston geöffnet und es werden nun 7 Tage die Woche Shows gezeigt!

Das Viertel North End in Boston, Massachussetts, ist als Bostons Little Italy bekannt und der beste Ort, um italienisches Essen in der Stadt zu bekommen.
Massachussetts, das Viertel North End in Boston, ist bekannt als das kleine Italien in Boston und der beste Ort, um italienisches Essen in der Stadt zu erhalten.

Abendessen bei Giacomo

Boston ist Nordende Es ist berühmt dafür, dass es ein größtenteils italienisches Viertel mit vielen Restaurants und Spezialitätengeschäften in Familienbesitz ist. Es riecht ständig nach Pizza und ist es auch ernst bezaubernd. Charme kommt von jeder verwinkelten Straße, die Sie auf eine ähnliche Straße mit Backsteingebäuden und Außenbereichen aus dem 19. Jahrhundert bringt, von Blumenbeeten und Nachbarn, die sich die Straße entlang schlängeln, von Lastwagen, die für den Tag ihre Weine oder Backwaren abladen.

Das North End ist eine Überflutung mit tollen Restaurants. Überall, wo Sie hinschauen, finden Sie eine andere Pizzeria, einen schwach beleuchteten Pasta-Laden oder ein Restaurant mit verschiedenen Formen von Carb und Sauce.

Zum Abendessen im North End gehen Sie zu Giacomo. Dieses winzige, schnörkellose italienische Restaurant serviert köstliche, schnelle italienische Snacks zu vernünftigen Preisen. Da das Essen so fantastisch ist, kann es zu einer Überfüllung kommen, sodass Sie in den Spitzenzeiten des Abendessens möglicherweise etwas warten müssen. Glücklicherweise ist der Service schnell (einer der Gründe, warum er von Einheimischen geliebt wird) und von der Charles Street zu Fuß in ca. 30 Minuten zu erreichen. Beachten Sie außerdem, dass dieser Ort weder Kredit noch Lastschrift akzeptiert. Vergessen Sie also nicht, Ihr ca. $ h-Geld zu verwenden.

Obwohl ich in dieser Reiseroute nur ein Abendessen im North End eingeplant habe, können Sie sich alternativ dafür entscheiden eine ganze North End Walking & Food Tour (Das ist eine 2-stündige Morgentour). Bei dieser Food-Tour erhalten Sie eine Kostprobe der köstlichen lokalen Speisen und Desserts, die diese Gegend zu bieten hat!

Modern Pastry ist der beste Ort, um Cannolis im North End, Bostons Viertel Little Italy, zu kaufen.
Modern Pastry ist der beste Ort, um Cannolis im North End, dem Viertel Little Italy in Boston, zu kaufen. (Foto von Tim Sackton auf Flickr)

Dessert im Modern Pastry

Bostons beste Cannoli ist nicht so heimlich hausgemacht und wird bei Modern Pastry verkauft. Ich wiederhole, folgen Sie NICHT den Spuren von Leuten, die Mikes Gebäckschachteln tragen, denn Sie werden Ihre Sinne verwirren und ein mentales Tauziehen spielen, und es besteht keine Notwendigkeit, in Ihren Spuren zu pausieren, wenn das Logo einer anderen Bäckerei in Sicht ist.

Ich mache eine große Sache daraus, weil die Rivalität zwischen Mikes und Modern ist so alt wie die Sox und die Yankees, und hier gibt es einen klaren Gewinner. Modern ist eine Bargeldlokalität mit reihenweise üppig gefrorenen Süßigkeiten und dem Geruch von frisch gebackenem Gebäck, das durch den Laden weht. Alles ist ein Tag aus … OHNMACHT. Entscheiden Sie sich für die Schokoladensplitter Cannoli, ein Stück von einem von ihnen Kuchen, und / oder schnapp dir welche Butterkekse mit Feigen-Himbeer-Füllung.

Lass dich auf einer Ghost Tour erschrecken

Hat jemand anderes den Sinn, an neuen Orten nach Geistern zu suchen? Ihre beste Chance in Boston ist eine Tour mit Spukendes Boston. Diese Nachttour wird von Laternenlicht geführt (süßer AF) und wagt es, in die eigentümlichen, humorvollen und geradezu gruseligen Phantome einzudringen, die die Stadt durchstreifen.

Die Führungen dauern 90 Minuten. Ich habe vor ungefähr acht Jahren eine Tournee gemacht und bin immer noch außer mir, wenn ich an die Geschichte von Bostons Banshee denke! (Ich bin auch eine Angstkatze und kein gutes Maß für den Angstfaktor.) Es sind nur 90 Minuten und jede Menge Spaß!

  • Spukendes Boston | Adresse: Das Boston Common in den Straßen Boylston und Tremont, Boston, MA

LESEN SIE DIESEN POST

Glamping in der Nähe von San Francisco: Eine romantische Wochenendreise

Probieren Sie köstliche Getränke in der Haunted Parker Bar

Wenn Ihre Wirbelsäule immer noch von der Folklore der Nacht abgekühlt ist, wärmen Sie sie mit einem Drink auf Parker Bar im Omni Parker Hotel… eines der meistbesuchten Hotels in Boston. Gehen Sie nach der Tour vorbei und entspannen Sie sich in der holzgetäfelten Bar. Sie haben schon früher in der Nacht Geschichten über diesen Ort gehört und warum nicht den gruseligen Spaß am Laufen halten? EIN Champagner-Schuster Nehmen Sie den Rand ab und helfen Sie Ihnen, heute Nacht ein wenig besser zu schlafen.

  • Parker Bar | Adresse: 60 Schulstraße, Boston, MA
Lia isst ein Hummerbrötchen bei Yankee Lobster in Boston, Massachusetts.
Benötigen Sie während Ihrer 3 Tage in Boston noch ein Hummerbrötchen? Wir beschuldigen Sie nicht! Chow down bei Yankee-Hummer, neben der Harpoon Brewery, für das perfekte Mittagessen in Boston.

Boston Reiseverlauf: Tag 3

Ihr letzter Tag in Boston dreht sich alles um Essen und Trinken. Besuchen Sie zum Frühstück ein beliebtes Bostoner Café und besuchen Sie die lokale Brauereiszene mit Bier und Apfelwein, während Sie die Aussicht auf das Wasser genießen.

Kaffee & Gebäck bei Thinking Cup

Es ist Zeit für einen Kaffee in einer der Hauptattraktionen vor Ort! Es ist ein 20-minütiger Spaziergang durch die geschäftige Innenstadt von Boston, um zum Thinking Cup zu gelangen. Der Thinking Cup serviert Stumptown-Kaffee und andere Lieblingsgerichte der dritten Welle sowie leckeres Frühstück. Ein Heidelbeer-Muffin, ein Stück Gemüse-Quiche oder ein Croissant dürfen zu keiner Tasse Kaffee fehlen.

Gehen Sie in Craft Breweries raus

Momentan erholt sich Boston mit handwerklichen Bräuen. Sam Adams lebt noch und es geht ihm gut, aber ich kann ein paar Bier- und Apfelweinumwege empfehlen. Sie können eine nehmen Nachmittags Craft Beer TourOder Sie können Ihren Bierverkostungsnachmittag selbst gestalten.

Viele Brauereien und Verkostungsräume befinden sich in East Boston und sind über die Silver Line und eine 15-minütige Fahrt von einem zum anderen zu erreichen. Ich empfehle jedoch, sich die Verwirrung zu ersparen und eine Lyft zu nehmen. Hier sind zwei meiner persönlichen Favoriten zum Ausprobieren:

  • Harpunenbrauerei: Der Verkostungsraum der Harpune ist ziemlich elegant. Es ist eine lange Bierhalle mit raumhohen Fenstern, die den Raum mit Licht durchfluten, und die Anzahl der Zapfstellen ist schwindelerregend. Für 5 US-Dollar können Sie die Brauerei besichtigen und mehr über deren Verfahren erfahren. Dazu erhalten Sie eine Auswahl an Harpunen- und UFO-Bieren. Wenn Sie fertig sind, können Sie sich ein Pint schnappen und diese gigantische Brezel nach Ihrem Geschmack auswählen. Die Combo ist hier lebensgroß. Probieren Sie die Zimtbrezel mit Zuckerguss oder die Parmesanbrezel mit Marinara-Dip.
  • Downeast Cider House: Downeast-Touren finden wöchentlich von Donnerstag bis Sonntag statt, kosten 9 US-Dollar und sind schnell voll. Wichtig: Wenn Sie vorhaben, das Apfelweinhaus zu besuchen, müssen Sie mindestens vier Wochen im Voraus einen Platz reservieren. Es ist es so wert, Leute – die Tour beinhaltet Geschichte, schreckliche Witze und Verkostungen ihrer ganzjährigen Mischungen und saisonalen Favoriten. Von der Wintermischung mit Zimt, Muskatnuss und Eiche bis hin zu Tap-Room-Favoriten wie wilde Beeren, inspiriert von Maine, gibt es immer etwas Neues und Leckeres.

One Last Lobster Roll

Before you hit the road, grab one last lobster roll at Yankee Lobster, next door to Harpoon Brewery and right on the Boston waterfront. It’s the best way to say goodbye to an amazing 3 days in Boston!

Boston, Massachusetts harbor and marina on a sunny day.
3 days in Boston is definitely not enough to explore all of this historic city, but it’s enough for a great introduction to beautiful Boston. Original photo credit: “Boston Skyline” by wuestenigel

Summary: Your 3-Day Boston Weekend Itinerary

Day 1

Day 2

  • Breakfast at Tatte Bakery and Cafe | Address: 70 Charles Street, Boston, MA
  • Explore Charles Street, Beacon Hill, and the Public Gardens
  • Freedom Trail Tour | Tour starts near the Park Street Station, 193 Tremont Street, Boston, MA
  • James Hook & Co. | Address: 15-17 Northern Avenue, Boston, MA
  • Rent a bike and cycle the Charles River Esplanade
  • See a comedy show at Improv Asylum | Address: 216 Hanover Street, Boston, MA
  • Dinner at Giacomo’s | Address: 355 Hanover St, Boston, MA 02113, USA
  • Dessert at Modern Pastry | Address: 257 Hanover Street, Boston, MA
  • Take a ghost tour with Haunted Boston | The Boston Common at Boylston and Tremont Streets, Boston, MA
  • Haunted drinks at Parker Bar | 60 School Street, Boston, MA

Day 3

  • Coffee and pastries at Thinking Cup | Address: 236 Hanover Street, Boston, MA
  • Brewery Tours at Harpoon Brewery | Address: 306 Northern Avenue, Boston, MA
  • Lobster Roll lunch at Yankee Lobster | Address: 300 Northern Ave, Boston, MA
  • Brewery Tour at Downeast Cider House | Address: 256 Marginal Street, Boston, MA

About our Guest Poster

Sie da! I’m Lindsay, a new New Yorker whose secret weapon is my Bachelor’s degree in writing (watch out, us wordsmiths are reclaiming the world!). I am a travel blogger over at On the Rogue Again, a freelance travel writer, and full-time proofreader and copywriter. My money goes almost exclusively to travel, Target, books, and dessert. You can find me werkin’ on my Insta game at @ontherogueagain


Interested in sharing your travel tips or giving our readers the local scoop on your hometown? Contribute a guest post to Practical Wanderlust! Schauen Sie sich unsere an guest posting guidelines for more information on how to pitch.

Psst: Planning a trip to the East Coast? Take a look at some of our other helpful posts:

FOLGE UNS!

Hey, did you find this post informative? Speichern Sie es für später auf Pinterest!

Lobster rolls, ghosts, tea parties, craft beer, baseball, theatre, art, and cannolis: this 3-day Boston itinerary (created by a local) has it all! Here's everything you need to plan a Boston weekend getaway. #travel #boston Lobster rolls, ghosts, tea parties, craft beer, baseball, theatre, art, and cannolis: this 3-day Boston itinerary (created by a local) has it all! Here's everything you need to plan a Boston weekend getaway. #travel #boston

Holen Sie sich den KOSTENLOSEN Reiseplanungsführer

Reisetipps opt in

Benötigen Sie Hilfe bei der Planung Ihres nächsten Abenteuers? Abonnieren Sie und wir senden Ihnen unseren KOSTENLOSEN 22-seitigen Reiseplanungsführer. Der Leitfaden enthält alles von den Hacks, mit denen wir Reisegeld sparen, bis hin zu 3 druckbaren Packlisten. We'll also send our favorite travel tips straight to your inbox!

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir